top of page

Eine Geschichte der Frische

Hier bin ich, ELODIE

Elodie Meury
Feuille de palmier tropical

Elodie, 32 Jahre, Gründerin dieses kleinen Stücks Natur. 

 

Ich habe ein EFZ als Mediamatikerin und ein Diplom als Buchhalterin und bin derzeit als Verwaltungsleiterin tätig.

Vor einigen Jahren hätte ich nie gedacht, dass ich mich hier wiederfinden würde. Aus Leidenschaft habe ich mich auf die handwerkliche Seifenherstellung sowie auf Naturkosmetikprodukte spezialisiert und mich darin weitergebildet.

 

Die jahrelangen Erfahrungen haben mir gezeigt, dass sich einem bestimmte Wege eröffnen und dass man die Chancen ergreifen muss, wenn sie kommen.

 

Durch Gespräche mit meinem Partner habe ich begonnen, mich intensiv mit natürlichen und biologischen Produkten zu beschäftigen. 

Nachdem mir klar geworden war, welche Auswirkungen wir auf uns selbst und unseren Planeten haben, wollte ich auf meine Weise, in meinem Rhythmus und auf meinem Niveau dazu beitragen. Dies, um mich persönlich zu entfalten, mich weiterzuentwickeln und mein "Ich" auf natürliche Weise wiederzufinden.

 

Und hier bin ich nun, um Ihnen meine mit Liebe hergestellten Produkte anzubieten! 

 

Ich habe mich entschieden, eine zu 100 % vegane Kosmetiklinie zu entwickeln. Alle verwendeten Inhaltsstoffe wurden sorgfältig ausgewählt und sind nicht nur von hoher Qualität, sondern auch garantiert Cruelty free. Tierversuche sind in der Schweiz ohnehin verboten, im Ausland jedoch nicht. Meine Rohstoffe und Produkte sind in der Schweiz und im Ausland garantiert tierversuchsfrei. Auch die Kokosnuss wird nicht von Affen geerntet und keine Zutaten stammen aus der Abholzung von Wäldern. Das sind die Werte, die ich mir für meine Produkte wünsche. Übrigens geht bei jeder Bestellung auf meiner Website ab einem Kaufpreis von CHF 20.- CHF 1.- an den Verein Fée pour eux in Dombresson. 

 

Darüber hinaus habe ich begonnen, mich stark für die persönliche Entwicklung zu interessieren. Ein besseres Leben zu führen, mehr im Einklang mit mir selbst zu sein, glücklicher zu werden und Antworten auf meine Fragen zu finden, wurde zu einer meiner Prioritäten. Als ich anfing, mich zu informieren und zu studieren, wurde alles selbstverständlich und alles war logisch. Jedes Thema, das ich entdeckte, begründete sich in meinem Inneren und dadurch kamen andere ganz von selbst zu mir. Das ist einfach magisch!

Wenn man einmal auf dem richtigen Weg ist, ist alles logisch und fließend, warum also nicht all das teilen und jedem helfen, seinen Weg zu finden?

 

Je mehr Zeit vergeht, desto mehr weiß ich, dass ich am richtigen Ort bin.

bottom of page